14.07.2019 Badische Meisterschaften in Freiburg

Schwimmen
Drucken

14 Badische k

Spartaner holen 14 Medaillen und zwei Meistertitel

Zum Saisonende konnte das Schwimmteam des SK Sparta Konstanz noch einmal deutlich zeigen, dass die Schwimmerinnen und Schwimmer auch auf Landesebene auf den vorderen Rängen liegen. Badische Meisterinnen wurden Marlene Pietzko und Kari Maleen Barlinn.

Mit neuer persönlicher Bestzeit von 2:32,62 min. siegte Marlene Pietzko (Jg. 2005) im Wettkampf über 200m Rücken und ließ die Konkurrenz hinter sich. Ebenso erfolgreich war Kari Maleen Barlinn im Jahrgang 2002, wo sie über 200m Lagen in der Zeit von 2:36,82 min. ebenfalls den Badischen Meistertitel holte. Neben diesen Titelgewinnen gingen aber auch weitere 12 Medaillen an die Schwimmerinnen und Schwimmer aus Konstanz. Zwei davon an den Trainer der Mannschaft, Benjamin Singer, der in der Altersklassen offenen Wertung über 50m Brust in der Zeit von 0:30,42 min. die Silbermedaille und über 100m Brust in der Zeit von 1:08,04 min. die Bronzemedaille erschwamm. Drei weitere Silbermedaillen gingen an David Bächle (Jg. 2003) über 200m Brust (2:39,04 min.), Johanna Pietzko (Jg. 2001) über 200m Schmetterling (2:42,97 min.) und an Laura Koch (Jg. 2003) über 100m Brust (1:20,76 min.). Mit Bronzemedaillen belohnt wurden David Bächle (Jg. 2003), der sowohl über 50m Brust (0:33,73 min.) als auch über 100m Brust (1:15,30 min.) den dritten Platz erreichte, Kari Maleen Barlinn (Jg. 2002), die 200m Brust in neuer persönlicher Bestzeit (2:56,75 min.) zurücklegte, Marlene Pietzko (Jg. 2001) über 400m Freistil (4:52,68 min.), Nina Haake (Jg. 2001) über 200m Brust (3:09,09 min.), Kim Koch (Jg. 2007) über 200m Brust (3:10,05 min.) und Johanna Pietzko (Jg. 2001) über 400m Freistil (4:58,21 min.).

Platzierungen in den Urkundenrängen (Platz 4-6) erreichten im Jahrgang 2007 Jannis Trage über 200m Rücken und Luca Uhlemann über 200m Brust. Neue Saisonrekorde schwamm Philipp Singer über 100m Schmetterling, 100m und 200m Freistil. Sven Schimmelpfennig (Jg. 2004) konnte über 100m Freistil seine Qualifikationszeit bestätigen. Persönliche Bestzeiten auf ihren ersten Badischen Meisterschaften erreichten Nina Bolten (Jg. 2006) über 50m Freistil und Ana Teodora Borda (Jg. 2005) über 100m Freistil. Den großen Vereinen im Land musste sich die 4x100m Lagen-Staffel der Damen (Besetzung: Marlene Pietzko, Laura Koch, Johanna Pietzko und Kari Maleen Barlinn) mit einem vierten Platz trotz hervorragender Gesamtleistung nur knapp geschlagen geben. Im Vergleich zum Vorjahr (10 Medaillen) konnte das Team des SK Sparta Konstanz seine Leistungen steigern und blickt nun hoch motiviert auf die kommende Saison.

Auf dem Bild sind die erfolgreichen Schwimmerinnen und Schwimmer des SK Sparta Konstanz in Freiburg zu sehen: (vorne von links) Benjamin Singer (Trainer), Philipp Singer, Laura Koch, Kari Maleen Barlinn, Marlene Pietzko, David Bächle, Sven Schimmelpfennig; (hinten von links) Kim Koch, Jannis Trage, Luca Uhlemann, Johanna Pietzko, Ana Teodora Borda, Nina Haake (es fehlt Nina Bolten). Ergebnisse: