SSK - Schwimmklub Sparta Konstanz

Schwimmklub Sparta Konstanz e.V.

seit 1951

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home
Willkommen bei Sparta Konstanz

 Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um Schwimmen und Wasserball in unserem Schwimmklub.

  aktuelle Rekorde Schwimmen
Benjamin Singer 50 m  Brust 0:28,55 Bezirksrekord Villingen (25m) 23.03.2019
Jannik Höntsch 400 m  Freistil 4:10,60 Vereinsrekord Freiburg (50m) 16.03.2019
Jannik Höntsch 100 m  Freistil 0:53,01 Vereinsrekord Freiburg (50m) 16.03.2019
Jannik Höntsch 200 m  Rücken 2:04,21 Vereinsrekord Villingen (25m) 02.02.2019
Jannik Höntsch 100 m  Freistil 0:50,36 Vereinsrekord Villingen (25m) 02.02.2019
Jannik Höntsch 400 m  Freistil 3:59,45 Bezirksrekord Villingen (25m) 02.02.2019
Jannik Höntsch 100 m  Lagen 0:58,48 Vereinsrekord Singen (25m) 08.12.2018
Johanna Pietzko 1500 m  Freistil 18:02,60 Vereinsrekord Singen (25m) 11.11.2018
1. Mannschaft Mixed 4x50 m  Freistil 1:46,24 Vereinsrekord Singen (25m) 07.10.2018
1. Mannschaft Männlich 4x50 m  Freistil 1:38,33 Vereinsrekord Singen (25m) 07.10.2018
1. Mannschaft Mixed 4x50 m  Lagen 1:55,50 Vereinsrekord Singen (25m) 07.10.2018
1. Mannschaft Männlich 4x50 m  Lagen 1:47,33 Vereinsrekord Singen (25m) 07.10.2018
  
  aktuelle Platzierungen Schwimmen
1. Damen-Mannschaft 2. Platz Deutsche Mannschaftswettbewerbe im Schwimmen (DMS) Badenliga 2019
1. Herren-Mannschaft 1. Platz Deutsche Mannschaftswettbewerbe im Schwimmen (DMS) Badenliga 2019 (Aufstieg)
     
  aktuelle Platzierung Wasserball
1. Herren-Mannschaft 2. Platz (G6 / U4 / V0 / T +21) Tabelle: Schweizer Wasserballverband 1. Liga Ostschweiz Saison 2018/19
  

 

und auf Instagram


23.05.2019 Bodenseewoche

E-Mail Drucken

Hier noch ein paar nähere Infos zu der Aktion:Bodenseewoche2

  • Es stehen für uns an beiden Tagen zwei Spendenräder zur Verfügung
  • Alle 3 min. muss ein Wechsel erfolgen (es kann aber auch der gleiche dann wieder aufsteigen)
  • Der Stand der Zurich-Versicherung mit den Spendenrädern ist vor dem Konzil und an den blau-weißen Zelten zu erkennen.
  • Am Sa um 15.00 Uhr kommt ein Film-Team vorbei und führt eine kleines Interview mit unserer 1. Vorsitzenden Ursel Klaußner. Da wäre es natürlich super, wenn wir schon richtig viele km auf dem Tacho haben und zu der Zeit auch einige Spartaner im Sparta T-Shirt im Hintergrund radeln. ;-)

Es wäre wirklich Klasse, wenn wir es schaffen, dass über die ganze Zeit die Räder besetzt sind und wir die Chance nutzen, dass so richtig was zusammen kommt. Wir können die Förderung für unsere Jugendarbeit natürlich sehr gut gebrauchen.

Also, gebt Gas! J J

Bodenseewoche

Hallo liebe Spartaner,

wie Ihr vielleicht bei uns auf facebook verfolgt habt, haben wir uns um die Teilnahme bei der Aktion "Feuer und Flamme" der Zurich-Versicherung auf der Internationalen Bodenseewoche:
https://www.zurich.de/de-de/zurich-sports/feuer-und-flamme
-> Mit einem Spendenfahrrad unterstützt Zurich die Nachwuchsarbeit örtlicher Sportvereine. Macht mit und besucht die Tour in eurer Stadt.

Wir haben es geschafft!

Wir bekommen für die bei der Internationalen Bodenseewoche auf dem Spendenrad "erradelten" km jeweils 5 EUR/km für unsere Jugendarbeit.
Dazu brauchen wir jetzt viele fleißige Radler, die am Fr und Sa jeweils ab 10.00 Uhr bis abends auf den zwei Fahrrädern am Stand der Zurich-Versicherung kräftig in die Pedale treten.

Was es dort sonst noch zu sehen gibt, könnt Ihr Euch hier anschauen: https://www.internationale-bodenseewoche.com/veranstaltung/programm-2019

Also, auf das die Räder nie still stehen am WE. :-)
Wir sehen uns ..

 

16.05.2019 Knappe Niederlage für Sparta Wasserballer in Horgen

E-Mail Drucken

Zum ersten Spiel im Freibad in dieser Saison ging es für die Wasserballer von Sparta Konstanz an den Zürichsee nach Horgen. Bei kühlen Aussentemperaturen begannen die Konstanzer sehr konzentriert gegen die erfahrenen Gastgeber. Mit dem stark aufspielenden Mauro Calcagno im Tor liessen sie im ersten Viertel kein Tor zu und konnten selbst mit 3:0 in Führung gehen. Auch im zweiten Spielabschnitt gelang den Gastgebern nur 1 Tor, leider vergaben die Gäste einige gute Gelegenheiten, so dass es mit 3:1 für Konstanz in die Halbzeitpause ging. Im dritten Viertel wurden die Gastgeber stärker und konnten ihre Chancen besser nutzen. So ging es mit 5:5 in die letzte Pause. Im letzten Spielabschnitt konnten die Horgener dann die nachlassenden Kräfte der Spartaner, bei denen einige Stammspieler fehlten, ausnutzen und Mitte des Viertels mit 3 Toren in Führung gehen. Die Gäste bäumten sich aber nochmal auf, verkürzten auf 1 Tor und hatten zum Schluss sogar noch die Gelegenheit den Ausgleich zu erzielen, der dann aber nicht mehr gelang. So stand am Ende eine 8:9 Niederlage für die Mannschaft vom Bodensee auf der Anzeigetafel.

Weiterlesen...
 

12.05.2019 Minara Cup Bad Dürrheim

E-Mail Drucken

Ergebnisse:

 

05.05.2019 Süddeutsche Jahrgangs Meisterschaften

E-Mail Drucken

SDJM gErgebnisse:

 

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner